Dr. med. Matthias Riedl © 2019 | Impressum | Kontakt | 040 - 80 79 79 0

Die Ernährungs Docs

Die Ernährungsdocs: Gute Verdauung
7. September 2018

Zwickt es im Magen? Fühlt sich der Bauch abends oft aufgebläht an? Das kennen viele Menschen, denn unser Darm ist ein zentrales Organ für unsere Gesundheit. Nicht nur Verdauungsprobleme und Magenbeschwerden sind tägliche Begleiter vieler Menschen. Auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten, chronische Entzündungen und Reizdarm werden immer häufiger diagnostiziert. Für ein gutes Bauchgefühl können wir sehr viel selber tun. Indem wir uns bewusst ernähren! Praxisnah und sehr alltagstauglich erklären die Ernährungs-Docs Dr. med. Matthias Riedl, Dr. med. Anne Fleck und Dr. med. Jörn Klasen, wie regelmäßige Bewegung und vor allem eine Umstellung auf gesunde Ernährung Beschwerden deutlich verbessert und sogar Medikamente reduzieren werden können.

Bestellen Sie es jetzt.

Die Ernährungsdocs: Starke Gelenke
5. Januar 2018

Die E-Docs präsentieren in ihrem Buch „Ernährungs Docs – Starke Gelenke“  die besten Ernährungsstrategien bei Rheuma, Arthrose Gicht und Co. und für Starke Gelenke. Fünf Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Arthrose und 1,5 Millionen Deutsche klagen über rheumatische Erkrankungen, immer öfter auch Kinder. Sind Rheuma und Arthrose Volkskrankheiten, mit denen man leben muss? „Nein!“ sagen die Ernährungs-Docs in ihrem Ratgeber zum Thema Starke Gelenke.

Bestellen Sie es jetzt.

Die Ernährungsdocs: Diabetes
22. März 2017

Die Diabetestherapie steht vor einer Revolution: Mit anderen Medikamenten, optimierter Ernährung und rechtzeitigem Engagement kann der Diabetes mellitus Typ 2 geheilt werden – je früher desto wahrscheinlicher. Nutzen Sie die ungenutzte Chance. Auch im späteren Stadium kann die Insulinspritze um Jahre hinausgezögert werden. Lernen Sie den revolutionären Ansatz kennen und testen Sie selbst. Sogar Typ 1- Diabetes, deren Stoffwechselerkrankung noch nicht heilbar ist, profitieren von einer verbesserten und geglätteten Einstellung durch diese Ernährung.
 

Bestellen Sie es jetzt bei amazon oder Thalia vor.

Die Ernährungsdocs: Wie Sie mit der richtigen Ernährung Krankheiten vorbeugen und heilen
21. März 2016

„Mehr als die Hälfte unserer Erkrankungen sind ernährungsbedingt. Es liegt auf der Hand, das Übel an der Wurzel zu packen, anstatt zur Pille zu greifen.“ Darin sind sich Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen und Dr. med. Matthias Riedl einig. Ihre Empfehlungen: nicht ins Wartezimmer marschieren, sondern in die Buchhandlung! Keine Packungsbeilagen studieren, sondern gesunde Rezepte zum Nachkochen. Ohne Risiken und Nebenwirkungen natürlich. Erste Hilfe zur Selbsthilfe gaben „Die Ernährungs-Docs“ bereits in der gleichnamigen TV-Doku.

Bestellen Sie es jetzt bei amazon oder Thalia vor.